Domain hervorragender-wein.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt hervorragender-wein.de um. Sind Sie am Kauf der Domain hervorragender-wein.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Grauburgunder:

WEIN- UND SEKTGUT HIRSCHMÜLLER Grauburgunder Grauburgunder/Pinot Gris trocken 2022
WEIN- UND SEKTGUT HIRSCHMÜLLER Grauburgunder Grauburgunder/Pinot Gris trocken 2022

Der Grauburgunder vom Weingut Hirschmüller beeindruckt nicht nur durch seinen schlichten, aber vielversprechenden Namen auf dem Etikett. Dieser Wein durchläuft nach der Gärung eine lange Lagerzeit auf der Hefe im 500-Liter-Eichenholzfass. Dadurch erhält der Grauburgunder eine ausgewogene Struktur und Fülle, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt.Fruchtige Vielfalt aus dem NeckartalBereits beim Betrachten des Weins im Glas fällt sein leicht goldener Schimmer auf. Grauburgunder ist eine ausgezeichnete Begleitung zu mediterranem Nudelsalat oder schwäbischen Maultaschen. Sein fruchtiger, saftiger und vollmundiger Geschmack harmoniert hervorragend mit Teigwaren. In der Nase entfalten sich exotische Fruchtaromen von Ananas, Melone und Williams Christbirne sowie die typischen Nussnoten des Grauburgunders.

Preis: 8.99 € | Versand*: 5.95 €
WEIN- UND SEKTGUT HIRSCHMÜLLER Grauburgunder Reserve Grauburgunder/Pinot Gris trocken 2020
WEIN- UND SEKTGUT HIRSCHMÜLLER Grauburgunder Reserve Grauburgunder/Pinot Gris trocken 2020

Der renommierte Winzer Tobias Hirschmüller aus Württemberg präsentiert seinen neuesten Coup: den Grauburgunder Reserve, der in Eichenholzfässern vergoren wurde, um ihm seinen einzigartigen Geschmack zu verleihen.Grauburgunder Reserve - Spitzenwein aus WürttembergIn der Nase entfaltet der Weißwein herrliche Aromen von gerösteten Haselnüssen, saftiger Birne und feinen Heunoten. Am Gaumen präsentiert er sich wunderbar vollmundig mit einem zarten Schmelz.

Preis: 19.99 € | Versand*: 5.95 €
Groh Grauburgunder QbA trocken (2022), Groh Wein GbR
Groh Grauburgunder QbA trocken (2022), Groh Wein GbR

Trockener Grauburgunder aus Rheinhessen, Deutschland, Elegante Frucht, leichte Würze und mineralische Noten, Vielseitiger Speisebegleiter, harmoniert mit vielen Gerichten, Aus familiengeführtem Weingut mit nachhaltiger Produktion, Optimaler Genuss bei einer Trinktemperatur von 10-12°C Allergene:enthält Sulfite

Preis: 8.95 € | Versand*: 6.90 €
Groh Grauburgunder QbA trocken (2023), Groh Wein GbR
Groh Grauburgunder QbA trocken (2023), Groh Wein GbR

Trockener Grauburgunder aus Rheinhessen, Deutschland, Elegante Frucht, leichte Würze und mineralische Noten, Vielseitiger Speisebegleiter, harmoniert mit vielen Gerichten, Aus familiengeführtem Weingut mit nachhaltiger Produktion, Optimaler Genuss bei einer Trinktemperatur von 10-12°C Allergene:enthält Sulfite

Preis: 9.75 € | Versand*: 6.90 €

Welche Traube ist Grauburgunder?

Grauburgunder ist eine Weißweinsorte, die auch unter dem Namen Pinot Gris bekannt ist. Sie stammt ursprünglich aus Frankreich, wir...

Grauburgunder ist eine Weißweinsorte, die auch unter dem Namen Pinot Gris bekannt ist. Sie stammt ursprünglich aus Frankreich, wird aber auch in Deutschland, Italien und anderen Weinbauländern angebaut. Die Traube zeichnet sich durch ihre graubraune Farbe aus, die zur Namensgebung beigetragen hat. Grauburgunder-Weine sind in der Regel fruchtig, vollmundig und können je nach Ausbau trocken bis süß sein. In Deutschland wird Grauburgunder vor allem in den Weinregionen Baden, Pfalz und Rheinhessen angebaut.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Silvaner Pinot Noir Chardonnay Sauvignon Blanc Merlot Cabernet Sauvignon Syrah/Shiraz Gewürztraminer Ruländer

Ist Grauburgunder immer trocken?

Ist Grauburgunder immer trocken? Grauburgunder, auch bekannt als Pinot Gris, ist in der Regel trocken, aber es gibt auch halbtrock...

Ist Grauburgunder immer trocken? Grauburgunder, auch bekannt als Pinot Gris, ist in der Regel trocken, aber es gibt auch halbtrockene und süße Varianten. Die Trockenheit hängt von der Weinherstellung und dem Weinstil des Winzers ab. In Deutschland und Österreich wird Grauburgunder oft trocken ausgebaut, während in anderen Ländern wie Frankreich und Italien auch halbtrockene oder süße Versionen zu finden sind. Es lohnt sich daher, die Etiketten zu lesen oder den Winzer zu fragen, um sicherzustellen, dass man den gewünschten Geschmacksstil erhält.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Reben Trauben Most Sauerstoff Lagerung Alterungsprozess Frucht Tannine Trockenheit

Ist Grauburgunder ein Weisswein?

Ja, Grauburgunder ist ein Weißwein. Er wird auch als Pinot Gris oder Pinot Grigio bezeichnet und stammt ursprünglich aus Frankreic...

Ja, Grauburgunder ist ein Weißwein. Er wird auch als Pinot Gris oder Pinot Grigio bezeichnet und stammt ursprünglich aus Frankreich. Grauburgunder zeichnet sich durch eine goldgelbe Farbe und fruchtige Aromen von Birne, Apfel und Zitrusfrüchten aus. Er ist bekannt für seinen vollen Körper und seine angenehme Säure. Grauburgunder passt gut zu verschiedenen Gerichten wie Fisch, Geflügel oder Pasta und ist ein beliebter Wein für den Sommer.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Weißer Most Fermentation Fruchtig Säure Trocken Aroma Mineralisch Frisch

Hat Grauburgunder viel Säure?

Hat Grauburgunder viel Säure? Die Säure in Grauburgunder-Weinen kann je nach Anbaugebiet, Jahrgang und Herstellungsprozess variier...

Hat Grauburgunder viel Säure? Die Säure in Grauburgunder-Weinen kann je nach Anbaugebiet, Jahrgang und Herstellungsprozess variieren. Generell hat Grauburgunder jedoch eine moderate bis mittlere Säure, die den Wein frisch und lebendig macht. Im Vergleich zu anderen Weißweinsorten wie Riesling oder Sauvignon Blanc ist die Säure in Grauburgunder in der Regel etwas milder. Dennoch kann die Säure je nach persönlichem Geschmacksempfinden unterschiedlich wahrgenommen werden. Es ist daher empfehlenswert, verschiedene Grauburgunder-Weine zu probieren, um herauszufinden, welcher Säuregrad am besten zu Ihrem Geschmack passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frisch Fruchtig Saures Mineralisch Klar Fein Nass Roh Scharf

Sousa, Régis: Hervorragender Service
Sousa, Régis: Hervorragender Service

Hervorragender Service , Kundenbetreuung ohne Back Office und Front Office , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 39.90 € | Versand*: 0 €
Kiefer Grauburgunder
Kiefer Grauburgunder

Dieser Grauburgunder aus dem Weingut Kiefer ist ein jugendlich, frischer Weißwein, der durch die gelungene Mischung aus fruchtig frechem Flair und bodenständigem Genuss überzeugt. Der zauberhafte Gaumenverwöhner ist nicht umsonst prämiert, versteht er doch jedem Genussmoment im Alltag eine besondere Note zu verleihen. Entdecken Sie Genuss aus Baden mit dem Grauen Burgunder aus dem Weingut Kiefer. Smarte Köstlichkeit mit verspielten Aromen Das feine Bouquet von Birnen und Äpfeln aus dem Garten entströmt dem hellen Gelb im Glas, das im Licht grüne Reflexen frech aufblitzen lässt. Am Gaumen erfreut der feine Weißwein mit Spuren von Mandeln und aromatischem Trockenobst. Der Körper ist fruchtig und frisch, die Säure verführerisch und von lebendiger Frucht erfüllt. Der ebenso fruchtige Abgang präsentiert sich mit leichter Verspieltheit. Als smarter Vertreter der Grauburgunder-Köstlichkeiten ist der Wein ein toller Begleiter zur klassischen Hausmannskost mit mildem Fleisch, zur herzhaften Brotzeit sowie zu mildwürzigen Speisen vom Pilzgericht bis zur Gemüsepfanne.

Preis: 6.79 € | Versand*: 6.90 €
Knipser Grauburgunder
Knipser Grauburgunder

Freuen Sie sich auf diesen spannenden Wein aus dem hochgelobten Weinhaus Knipser. Er funkelt versonnen hellgelb im Glas mit lebhaft grünlichen Reflexen. Fruchtig und druckreich wird die Nase von einem vielversprechenden Duft gereifter Birnen, Pfirsich und Melone sowie einem Hauch von Honig verführt. Schon der erste Schluck schmeichelt dem Gaumen mit wunderbar intensiven Aromen von reifen Aprikosen, Birnenkompott und Stachelbeerkuchen. Gekrönt wird der Genuss mit seinem feinwürzigen Geschmack nach gerösteten Mandeln. Ein langer, harmonischer Abgang mit finessenreichen Aromenspiel macht Lust auf ein zweites Glas. Mit seiner lebendigen Frucht und viel Schmelz bleibt dieser kräftige und elegante Wein in bester Erinnerung. Dieser Grauburgunder passt hervorragend zu raffinierten Pilzgerichten, sowie gegrilltem Fisch. So ist er beispielsweise der perfekte Begleiter für frisch gegrillte Makrele in Kräutermarinade serviert zum Sonnenuntergang während eines sommerlichen Grillabends.

Preis: 13.49 € | Versand*: 6.90 €
Grauburgunder, trocken
Grauburgunder, trocken

Weißwein aus der Top-Lage Badens! Selbst Weinkenner werden bei diesen Wein aus dem südlichsten Weinbaugebiet Deutschlands neugierig: Ein eleganter Grauburgunder mit feinen Fruchtaromen für Geflügel, Pasta und Tapas. 0,75 l.

Preis: 8.50 € | Versand*: 3.00 €

Wie hieß Grauburgunder früher?

Grauburgunder wurde früher als Ruländer bezeichnet. Diese Bezeichnung stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde in der Region Baden...

Grauburgunder wurde früher als Ruländer bezeichnet. Diese Bezeichnung stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde in der Region Baden-Württemberg verwendet. Der Name Ruländer wurde später durch die Bezeichnung Grauburgunder ersetzt, um Verwechslungen mit dem Riesling zu vermeiden. Grauburgunder ist eine Rebsorte, die vor allem in Deutschland, aber auch in anderen Ländern wie Österreich und Italien angebaut wird. Sie ergibt fruchtige Weißweine mit einem charakteristischen Aroma von Birnen, Äpfeln und Nüssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Weißer Burgunder Grauer Burgunder Silvaner Kerner Müller-Thurgau Bacchus Johannisberger Hárslevelü Elbling

Wie muss ein Grauburgunder schmecken?

Wie muss ein Grauburgunder schmecken?

Wie muss ein Grauburgunder schmecken?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fruchtig Trocken Frisch Mineralisch Ausgewogen Aromatisch Harmonisch Vollmundig Elegant Langanhaltend.

Woher kommt der Name Grauburgunder?

Der Name Grauburgunder stammt aus dem deutschen Sprachraum und bezieht sich auf die graue Farbe der Rebsorte. Die Bezeichnung "Gra...

Der Name Grauburgunder stammt aus dem deutschen Sprachraum und bezieht sich auf die graue Farbe der Rebsorte. Die Bezeichnung "Grau" bezieht sich auf die leicht rötliche Färbung der Traubenhaut, die dem Wein eine leicht rötliche Farbe verleihen kann. "Burgunder" weist auf die Herkunft der Rebsorte hin, die ursprünglich aus der französischen Region Burgund stammt. Grauburgunder ist auch unter dem Namen Pinot Gris bekannt, der vor allem in Frankreich und Italien verwendet wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Trauben Weiss Grau Burgunder Rot Purpur Edel Qualität Tradition

Ist Pinot Grigio ein Grauburgunder?

Ist Pinot Grigio ein Grauburgunder? Diese Frage ist etwas kompliziert, da die Antwort von der geografischen Region abhängt. In Ita...

Ist Pinot Grigio ein Grauburgunder? Diese Frage ist etwas kompliziert, da die Antwort von der geografischen Region abhängt. In Italien wird die Rebsorte als Pinot Grigio bezeichnet, während sie in Deutschland und Österreich als Grauburgunder bekannt ist. Beide Bezeichnungen beziehen sich jedoch auf die gleiche Rebsorte, die auch als Pinot Gris bekannt ist. Trotz der verschiedenen Namen handelt es sich also um dieselbe Traube, die je nach Herkunft unterschiedlich genannt wird. In Bezug auf Geschmack und Charakteristika gibt es jedoch leichte Unterschiede, die auf die jeweiligen Anbaubedingungen und Weinherstellungspraktiken zurückzuführen sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frühjahrsreife Fruchtig Delikat Fein Zart Blumig Leicht Frisch Aromatisch

Groebe Grauburgunder
Groebe Grauburgunder

Dieser Grauburgunder überzeugt durch seinen sortentypischen Duft, seine klare Struktur und einen ausgewogenen und vollen Geschmack.

Preis: 10.95 € | Versand*: 6.99 €
Grauburgunder trocken
Grauburgunder trocken

Erben Grauburgunder trocken Im Glas präsentiert er sich in einer klaren, hellgelben Farbe mit leichten lindgrünen Reflexen. Bereits im Geruch schmeichelt er mit feinen Aromen von grünen Nüssen, Mandeln und exotischen Früchten. Im Mund dominieren verspielte Fruchtnoten nach Melone, Papaya, Pfirsich, Aprikose, Birne und Quitte, begleitet von einer angenehm dezenten Säure.

Preis: 4.19 € | Versand*: 5.95 €
Schwedhelm Grauburgunder
Schwedhelm Grauburgunder

Mit Strebsamkeit und Leidenschaft Der Schwedhelm Grauburgunder ist ein trockener Weißwein aus der Pfalz. Die beiden Brüder Stephan und Georg Schwedhelm betreiben das gleichnamige Weingut mit Strebsamkeit und Leidenschaft. Das macht sich auch in ihren Weinen bemerkbar. Die kalkhaltigen Böden im Zellertal liefern den Reben besonders viele Nährstoffe, weshalb die Trauben besonders gut wachsen und sich entfalten können. So kommt es, dass dieser Grauburgunder auch durch eine ausgeprägte Balance zwischen Frucht und Mineralität ausgezeichnet ist.

Preis: 7.95 € | Versand*: 0.00 €
Dreissigacker Grauburgunder
Dreissigacker Grauburgunder

Der Grauburgunder ist ein kleines Kunstwerk in sich. Der Wein strahlt strohgelb mit grünlich-gelben Reflexen im Glas. Einen anreizender Duft von Apfel, mineralischem Feuerstein und etwas Grapefruit. Ein Hauch von Birne verleiht dem Wein fruchtige Eleganz. Am Gaumen überzeugt der Wein mit Aromen von perfekter Stachelbeere, köstlicher Banane und dezenter Nuss. Der elegant-mineralische Wein entwickelt am Gaumen eine perfekte Aromensinfonie, sein Abgang ist lang und virtuos. Der Wein schmeckt wunderbar zu Samtsuppe vom Marron, gefüllter Kalbsbrust oder auch zu Schlutzkrapfen mit Gämsenfüllung.

Preis: 14.89 € | Versand*: 6.90 €

Was ist Grauburgunder für ein Wein?

Grauburgunder ist eine Rebsorte, die auch unter dem Namen Pinot Gris bekannt ist. Es handelt sich um eine weiße Rebsorte, die vor...

Grauburgunder ist eine Rebsorte, die auch unter dem Namen Pinot Gris bekannt ist. Es handelt sich um eine weiße Rebsorte, die vor allem in Deutschland, Frankreich und Italien angebaut wird. Der Wein aus Grauburgunder-Trauben ist in der Regel trocken und hat einen fruchtigen Geschmack mit Aromen von Birne, Apfel und manchmal auch leicht würzigen Noten. Er kann sowohl als frischer, leichter Sommerwein genossen werden, passt aber auch gut zu herzhaften Gerichten wie Geflügel oder Fisch. Insgesamt ist Grauburgunder ein vielseitiger Wein, der sowohl alleine als auch zu verschiedenen Speisen genossen werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fruchtig Fein Delikat Komplex Langlebig Mild Nussig Rötlich Weich

Wie lange kann man Grauburgunder lagern?

Wie lange man Grauburgunder lagern kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In der Regel kann ein guter Grauburgunder 3-5 Jahre...

Wie lange man Grauburgunder lagern kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In der Regel kann ein guter Grauburgunder 3-5 Jahre gelagert werden, um seine Aromen und Struktur weiter zu entwickeln. Bei optimalen Lagerbedingungen, wie konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit, kann ein Grauburgunder auch länger gelagert werden. Es ist jedoch wichtig, den Wein regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er sich nicht negativ entwickelt. Letztendlich ist die Lagerfähigkeit eines Grauburgunders auch vom individuellen Geschmack des Weintrinkers abhängig.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Weine Grauburgunder Qualität Alterung Reife Maturität Frucht Aroma Geschmack

Welche Temperatur ist für Grauburgunder empfehlenswert?

Für Grauburgunder wird eine Temperatur zwischen 10 und 12 Grad Celsius empfohlen. Diese Temperatur ermöglicht es, die Aromen des W...

Für Grauburgunder wird eine Temperatur zwischen 10 und 12 Grad Celsius empfohlen. Diese Temperatur ermöglicht es, die Aromen des Weins optimal zu entfalten und den Geschmack zu genießen. Es ist wichtig, den Wein nicht zu kalt zu servieren, da dies dazu führen kann, dass sich die Aromen nicht vollständig entwickeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Pinot Grigio das gleiche wie Grauburgunder?

Nein, Pinot Grigio und Grauburgunder sind nicht dasselbe, obwohl sie beide aus derselben Traubensorte, der Pinot-Grigio-Traube, he...

Nein, Pinot Grigio und Grauburgunder sind nicht dasselbe, obwohl sie beide aus derselben Traubensorte, der Pinot-Grigio-Traube, hergestellt werden. Pinot Grigio ist der italienische Name für den Wein, der aus dieser Traube hergestellt wird, während Grauburgunder der deutsche Name für denselben Wein ist. Die Weine können geschmacklich variieren, abhängig von Faktoren wie Anbaugebiet und Herstellungsprozess. In der Regel wird Pinot Grigio als leichter, frischer und fruchtiger Wein wahrgenommen, während Grauburgunder oft etwas voller und komplexer im Geschmack ist. Es lohnt sich, beide Weine zu probieren, um die Unterschiede selbst zu entdecken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frühreife Fruchtig Delikat Fein Zart Blumig Leicht Frisch Aromatisch

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.